PLA – ein Kunststoff für die Biotonne

Bio-Einweggeschirr ist bei Bioodi in vielen verschiedenen Formen und Materialien erhältlich, die allesamt biologisch abbaubar sind. Da an Einweggeschirr hohe Anforderungen gestellt werden, spielt die Beschichtung bei der Herstellung eine wichtige Rolle. Bei Bioodi werden beispielsweise alle Einweg-Kaffeebecher, Suppenschalen sowie Eisbecher mit einer PLA-Beschichtung versehen. Dank der hochwertigen Beschichtung können nämlich warme sowie kalte Getränke und Mahlzeiten sicher transportiert und fettige Lebensmittel sorgenfrei serviert werden. Für die Beschichtung des Einweggeschirrs, ob Kaffebecher oder Suppenschüssel, wird bio-basierter Kunststoff verwendet, der in der Biotonne entsorgt werden kann.

Doch was genau bedeutet PLA? Wie wird der Biokunststoff hergestellt und wieso ist er biologisch abbaubar? All diese Fragen möchten wir in diesem Blogeintrag für Sie beantworten.

PLA-Beschichtung für Einwegbecher und Suppenschüsseln

Bei Bioodi sind alle Einwegbecher und Suppenschüsseln mit einer PLA-Beschichtung versehen und sogar die transparenten Einwegbecher werden aus dem Biokunststoff hergestellt. PLA ist die Abkürzung für Polylactid und entsteht durch Polymerisation von Milchsäure, welche aus Zucker und Stärke hergestellt wird. Zucker und Stärke werden dabei aus Mais und Rüben gewonnen. Schlussendlich entsteht ein vielseitiges, transparentes Material, welches für die Herstellung von umweltfreundlichen transparenten Einwegartikel verwendet wird. Auch der Produktionsprozess des Biokunststoffes ist nachhaltig, da der CO2-Ausstoß deutlicher geringer ist als bei der Verarbeitung von fossilen Grundstoffen. Einweggeschirr aus PLA ist daher die umweltfreundliche Alternative zu herkömmlichen Einweggeschirr aus Kunststoffen wie Polyethylen, Polypropylen oder Polystyrol.

Achtung – PLA ist nicht hitzebeständig

Wenn Sie Bio-Einweggeschirr aus PLA oder mit PLA-Beschichtung nutzen möchten ist es wichtig zu wissen, dass das Material nicht hitzebeständig ist. Bei Temperaturen über 45°C können Verformungen auftreten, daher ist ein kühler Lagerort anzuraten.

Biologisch abbaubares Einwegbesteck aus CPLA

Das Einwegbesteck von Bioodi wird aus CPLA hergestellt. Es handelt sich dabei um PLA, bei dem Kalk und Talk hinzugefügt werden. Durch das Ergänzen dieser Stoffe findet eine Kristallisierung statt, sodass CPLA entsteht (Kristallisiertes Polyactid). Dank dieser Bearbeitung wird das Material hitzebeständig und ist dennoch biologisch abbaubar.

Ob für Kaffee, Smoothie, Limonade oder Bier – bei Bioodi finden Sie eine große Auswahl an Einwegbechern, die für warme und kalte Getränke geeignet sind. Aber auch Suppen- und Salatschalen sowie Take-Away Verpackungen sind bei Bioodi erhältlich.

Unser Bio-Einweggeschirr besteht ausschließlich aus natürlichen Materialien, die zu 100% biologisch abbaubar sind. In unserer Grundstoffkarte finden Sie weitere Erklärungen zu allen Materialien.

Umweltfreundliche Smoothie-Becher aus PLA bei Bioodi online kaufen