Artikel 1 bis 10 von 14 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2

Es gibt viele Gründe, unseren Plastikverbrauch im Alltag zu reduzieren: riesige Mengen an Plastikmüll in den Weltmeeren, Klimabelastung, Gesundheitsgefährdung und gefährdete Tierarten regen bereits viele Menschen dazu an auf Plastik zu verzichten. In diesem Blogbeitrag geben wir Ihnen kleine Tipps die Ihnen helfen, Ihren Alltag noch heute umweltfreundlicher zu gestalten.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse

100% baumfreie Brötchentüten und vieles mehr von Bioodi

Brottüten hergestellt aus baumfreien Material – Paperwise macht es möglich. Paperwise stellt Papier und Karton aus landwirtschaftlichen Restmaterialien her. In diesem Blogartikel lesen Sie mehr über dieses umweltfreundliche tree-free Material und unsere Brottüten.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Einfaches Fingerfood zubereiten und nachhaltig servieren

Einfaches Fingerfood erfreut sich großer Beliebtheit. Vor allem auf Partys und Festen sind die kleinen schmackhaften Snacks ideal, da man viele verschiedenen Häppchen anbieten kann, ohne dass alle Gäste an Tischen sitzen müssen und aufwendiges Geschirr sowie Besteck benötigt wird. In diesem Blogeintrag haben wir ein paar einfache Fingerfood Ideen für Sie zusammengestellt, die im Handumdrehen zubereitet sind.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Auswahl an farbigen Papierstrohhalmen von Bioodi

Im Jahr 2015 ging ein Video um die Welt, in dem Wissenschaftler einen Strohhalm aus der Nase einer Meeresschildkröte entfernen. Die Aufnahme wurde bis heute über 35 Millionen mal auf YouTube angeklickt und löste eine Schockwelle in der Gesellschaft aus. Vielen Menschen wurde zum ersten mal bewusst, welche Auswirkungen der leichtfertige Gebrauch von Plastik-Strohhalmen auf die Umwelt hat. Tatsächlich werden laut Hochrechnungen weltweit in nur 5 Jahren etwa 8,3 Milliarden Trinkhalme an Küsten und Stränden angeschwemmt. Doch was macht Strohhalme aus Plastik so gefährlich für die Umwelt? Und besonders wichtig für Fans des Trinkhalms: Sind Bio-Strohhalme eine nachhaltige Alternative für die herkömmlichen Plastikmodelle? Die Antworten auf diese und viele weitere Fragen haben wir für Sie in diesem Blogbeitrag zusammengefasst.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Stabiles und hochwertiges Zuckerrohr-Geschirr von Bioodi eignet sich hervorragend für Einwegzwecke.

Zuckerrohr-Geschirr wird aus Bagasse hergestellt. Es handelt sich dabei, um ein Material, welches bei der Produktion von Rohrzucker entsteht. Nach dem Auspressen des Saftes aus dem Zuckerrohr, bleiben faserige Überreste erhalten, sogenanntes Bagasse, welches sich hervorragend zur vielseitigen Weiterverwendung eignet.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Hochwertiges Einweggeschirr für Partys und Events online bei Bioodi kaufen.

Hochwertiges Einweggeschirr bietet bei Feierlichkeiten und Events viele Vorteile und sorgt gleichzeitig für ein klassisches und festliches Ambiente. Wer nun an weiße Pappbecher und zerbrechliches Plastikbesteck denkt, liegt mit Sicherheit falsch, denn edles Einweggeschirr kann durchaus mit Echtglas und Porzellan mithalten. Gleichzeitig profitieren Sie als Gastgeber oder als Catering-Unternehmen von vielen Vorteilen.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Umweltfreundliche Einwegbecher mit PLA-Beschichtung finden Sie bei Bioodi, dem Spezialisten für Bio-Einweggeschirr

Bio-Einweggeschirr ist bei Bioodi in vielen verschiedenen Formen und Materialien erhältlich, die allesamt biologisch abbaubar sind. Da an Einweggeschirr hohe Anforderungen gestellt werden, spielt die Beschichtung bei der Herstellung eine wichtige Rolle. Bei Bioodi werden beispielsweise alle Einweg-Kaffeebecher, Suppenschalen sowie Eisbecher mit einer PLA-Beschichtung versehen. Doch was genau bedeutet PLA? Wie wird der Biokunststoff hergestellt und wieso ist er biologisch abbaubar? All diese Fragen möchten wir in diesem Blogeintrag für Sie beantworten.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Take Away goes green!

07.12.18 11:14

Take-Away-Verpackung einfach bei Bioodi bestellen

Mit wenigen Klicks kann man bei Lieferando, Lieferheld und Co. leckeres Essen nach Hause bestellen. Immer mehr Menschen machen Gebrauch von diesem Service. Laut Verbrauchs- und Medienanalyse VuMA bestellen über 19 Millionen Menschen in Deutschland jeden Monat ein- oder mehrmals Essen bei einem Lieferdienst. Doch der Trend zum Take Away hat einen entscheidenden Nachteil: Bei jeder Lieferung müssen die Mahlzeiten einzeln verpackt werden. Dadurch sammelt sich langfristig viel Verpackungsabfall an, der bei einem Restaurantbesuch oder einem selbst gekochten Essen nicht entstanden wäre. Nachhaltige Take Away Verpackungen können hierfür die Lösung sein!

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Entsorgung von Bio-EinweggeschirrBio-Einweggeschirr wird immer beliebter, da es umweltschonend ist und gleichzeitig natürlich und edel aussieht. Wenn Sie sich für hochwertiges Bio-Einweggeschirr entscheiden ist es zudem auch sehr stabil, sodass Mahlzeiten optimal transportiert oder präsentiert werden können. Doch mit wachsender Beliebtheit kommt auch immer häufiger die Frage auf, wie man Bio-Einweggeschirr angemessen entsorgt. In diesem Blogeintrag erklären die Bio-Einweg-Spezialisten von Bioodi, was Sie bei der Entsorgung von Bio-Einweggeschirr beachten sollten.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Palmblattgeschirr | Bioodi.de

Hochwertiges Palmblattgeschirr ist auf jeder Gartenparty und jedem Event oder Food-Festival ein Hingucker. Doch was genau ist eigentlich Palmblattgeschirr, wie wird es hergestellt und was sind die Vorteile dieses Einweggeschirrs aus Palmblatt. In dem folgenden Blogartikel erfahren Sie alles, was Sie über Palmblattgeschirr wissen müssen, von der Herstellung bis hin zur Entsorgung.

Weiterlesen
Veröffentlicht in Neu durch Sietse Stad

Artikel 1 bis 10 von 14 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2